Rezept: Calzone di Ragusa

#followfriday ist heute der gebrauchte Hashtag….
Freitag, das magische Wort, der magische Tag, auf den alle warten…. Mein Rezept für dieses Wochenende ist: Calzone di Ragusa mit einem kalten Bier auf der Terrasse am Samstag Abend.

Zutaten:
  • 1 kg aufgegangener Hefeteig
  • 1 kg von den Knochen befreites Lammfleisch oder Schweinefleisch oder was Sie mögen, z.B. Salsiccia
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 1 Löffel Tomatenmark
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 Eigelb
  • Salz, Pfeffer, Öl
 
Rezept: Calzone di Ragusa
Rezept: Calzone di Ragusa  

Zubereitung: (Zeit ca. 1 Stunde)
In einer Pfanne die Zwiebeln anrösten, dann die Lammstückchen hinzufügen, mit etwas Wein ablöschen, das in warmem Wasser aufgelöste Tomatenmark, Salz und Pfeffer dazugeben und ungefähr 20 Minuten lang kochen lassen. Eine Backform einfetten und mit der Hälfte des Teigs auslegen. Man gibt das gedämpfte Lammfleisch auf den Teig und deckt mit der anderen Hälfte des Teigs zu, wobei man die Ränder mit nassen Fingern gut aufeinanderdrückt. Die Oberfläche mit der Gabel mehrmals durchstechen und mit dem verrührten Eigelb bestreichen. 20-30 Minuten in den heissen Backofen geben.

Buon Appetito!!

Varianten: In Caltanisetta wird dieses Gericht an Heilig Abend zubereitet, aber der Teig wird mit frittierten Stockfischfilet-Stücken, die mit Tomatensauce und Zwiebeln gewürzt werden, gefüllt. Auch in Messina wird dieses Gericht an Heilig Abend zubereitet, aber die Fülle besteht aus frittierter Schweinewurst (Salsiccia), frischen Schafskäse-Scheiben, kleinen Zwiebeln und schwarzen Oliven.

Mich freut es höchstpersönlich, wenn Sie mir Ihr persönliches Feedback über das Rezept über unsere Webseite mitteilen.

Jetzt wünsche ich allen auch einen guten Appetit und ein erholsames Wochenende!


Folgen Sie uns täglich auf:

Facebook: https://www.facebook.com/siciliaepiuschweiz
Und: https://www.facebook.com/delizienparadiessizilien
Und: https://www.facebook.com/sizilianerinalsberuf

Instagram: https://www.instagram.com/siciliaepiu
Und: https://www.instagram.com/delizienparadiessizilien
Und: https://www.instagram.com/sizilianerinalsberuf